Kontakt zu uns

So erreichen Sie uns:

E-mail

Sie erreichen uns unter:

kontakt@tiertafelhamburg.de

Hegholt 85 / Haldesdorfer Straße 161
22179 Hamburg

Wichtige Informationen

Wichtige Fragen. Für Sie direkt beantwortet:
Wann kommt der Tierarzt?

Einer unserer Tierärzte ist in der Regel bei jedem Ausgabetermin anwesend, genauere Informationen ob ein Tierarzt anwesend ist, finden Sie unter dem Menüpunkt "Ausgabetermine".

Werde ich mit meinem Tier aufgenommen?
Ausschließlich chronisch kranke Tiere erhalten eine Vollversorgung. Hierfür ist ein Bescheid vom Tierarzt über die Erkrankung (z.B. Niereninsuffizienz, Diabetes, Getreideallergie) unerlässlich. Bitte beachten Sie: Ihr Tier muss bereits vor der finanziellen Notsituation bei Ihnen gelebt haben, damit wir Ihnen helfen können. Wir unterstützen keine Neuanschaffungen! Die Anzahl der von uns unterstützten Tiere ist auf vier pro Haushalt begrenzt.
Wann ist der nächste Termin?

Termine für die nächsten Ausgaben finden Sie unter der Rubrik Ausgabetermine, Spenden können während dieser Zeit auch gerne vorbei gebracht werden. Wir bitten unsere Kunden darum nicht vor 13.30 Uhr da zu sein.

Wie kann ich unterstützen?
Es gibt viele Möglichkeiten unsere Arbeit zu unterstützen: Futterspende über Amazon, Sachspende über den Amazon Wunschzettel, Spende über Betterplace, eine Spende per PayPal, oder eine direkte Spende auf unser Konto bei der GLS Bank: tiertafelhamburg e.v. GLS Gemeinschaftsbank eG IBAN: DE95 4306 0967 2053 0658 00 BIC: GENODEM1GLS

Tiertafel

Wir sind ein ehrenamtlicher, gemeinnütziger und eingetragener Verein mit dem Ziel, Hamburger Haustierhalter, die in finanzielle Not geraten sind, mit Futter- und Sachspenden für ihre Lieblinge zu unterstützen.